Warum sind Fahrräder aus Carbon teurer als Fahrräder aus Aluminiumlegierungen?

Warum Carbonfahrräder auf dem Markt heiß begehrt sind, obwohl sie teuer sind?

Die Kosten sind hoch. Carbonlötfahrräder sind eine neue Art von Verbundwerkstoffen. Zuvor wurden sie hauptsächlich in High-End-Technologiebereichen wie Luftfahrt und Navigation eingesetzt. Da die Herstellungstechnologie des Kohlenstofflötens immer ausgereifter wird, wird sie heute weit verbreitet auf dem Gebiet der Fahrräder verwendet, und der Produktionsprozess von Verbundmaterialien ist umständlich. , daher sind die Produktionskosten hoch
Die Arbeitskosten sind hoch, und das Kohlenstofflöten hat viele technologische Anforderungen im Produktionsprozess und muss viele Male verarbeitet werden, was zu steigenden Arbeits- und Wartungskosten führt.
Sogar die hohen Kosten ist ein Aspekt seines hohen Preises. Welche Vorteile hat es? Warum sind karbongelötete Fahrräder heute so beliebt?
1. Geringes Gewicht, aber hohe Festigkeit
Die Qualität von Carbonlötfahrrädern ist sehr leicht und kann leicht mit einer Hand angehoben werden. Normalerweise beträgt das Gewicht mehrere Kilogramm, was weniger als einem Drittel des Gewichts von Fahrrädern aus Aluminiumlegierung entspricht (stellen Sie ein Bild ein). Laut unvollständiger Statistik das leichteste kohlenstoffgelötete Fahrrad der Welt nur 2,7 kg

SAVA carbon road bike

 
2. Gute Stoßdämpfungswirkung
Die Kohlefaser hat eine eigene Stoßdämpfungswirkung. Dies liegt an der Beziehung zwischen seiner Struktur und seinem spezifischen Modul. Seine Zugfestigkeit und Vibrationsdämpfung sind sehr gut, was den Fahrkomfort erhöht.
3. Gute Ermüdungsbeständigkeit
Kohlenstofflötverbundwerkstoffe gehören zu unabhängigen Fasern, die mit Harz kombiniert werden, um Kohlenstofflötprodukte zu bilden. Wenn sie getroffen werden, werden sie die Kraft weiter zersetzen. Selbst wenn einige Fasern gebrochen sind, wird die Aufprallkraft nach dem Aufprall erneut verteilt, so dass das Kohlenstofflötfahrrad verteilt wird. Es bricht beim Fahren nicht, und die Aluminiumlegierung hat Ermüdungseigenschaften, und es gibt keine Anzeichen, bevor es beschädigt wird, sodass die Sicherheit des Kohlenstofflötens während der Fahrt ebenfalls verifiziert wurde.
4 Gute Form
Aufgrund des Harzes Additive, Kohlefaser-Verbundwerkstoffe haben eine gute Leistung während der Verarbeitung und können in verschiedene Formen geformt werden, wodurch das Fahrrad sehr schön aussieht. Erhöhte Fahrgeschwindigkeit.

Aluminium ist ein Material mit niedrigem Elastizitätsmodul und Steifigkeit, und seine Stoßdämpfungswirkung ist nicht so gut wie die des Kohlenstofflötens.
Aufgrund der Verwendung dicker Rohre ist die Wärmebehandlung erforderlich, sonst reicht die Festigkeit nicht aus

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Grund, warum kohlenstoffgelötete Fahrräder teurer sind als Fahrräder aus Aluminiumlegierungen, im Unterschied in Gewicht, Stoßdämpfungswirkung, Ermüdungsbeständigkeit und Formbarkeit im Vergleich zu Kohlenstoff liegt Gelötete Fahrräder sind in dieser Hinsicht Fahrrädern aus Aluminiumlegierungen überlegen, und das ist der Grund, warum mehr Menschen bereit sind, sich für teurere karbongelötete Fahrräder anstelle von Fahrrädern aus Aluminiumlegierungen zu entscheiden.

Tag:Rennrad aus Carbon,Fahrrad aus Aluminiumlegierung